Regeln während der Corona Zeit

Regeln zum Tischtennistraining während der Corona Zeit.

Um das Training reibungslos zu gestalten sind folgende Regeln einzuhalten:

  • Einzeln ist die Turnhalle zu betreten/verlassen mit Mundnasenschutz
  • Der Mundnasenschutz darf nur beim Training entfernt werden.
  • Umkleidekabinen und Waschräume sind gesperrt.
  • Es dürfen keine Doppel gespielt werden.
  • Kein Seitenwechsel nach Satzende möglich
  • Kein Partnertausch möglich
  • Kein Training mit dem Roboter / Balleimertraining
  • Der Abstand von 1,5 Meter ist einzuhalten.
  • Die Trainingszeit beträgt maximal je Trainingstag und Spieler 55 Minuten.
  • Nach Beendigung des Trainings ist die Halle umgehend mit Hygieneabstand zu verlassen.
  • Alle Spieler müssen eine Risikoerklärung unterschreiben.
  • Alle Spieler müssen sich in die Anwesenheitsliste eintragen.

Die wichtigsten Regeln


Mund-/Nasenschutztragen
(auch beim Tischauf- und -abbau)

Umkleide und Waschräume
gesperrt!

Tische ebenfalls desinfizieren!

Doppelspielen verboten!

Training in Einzelboxen

Kein Robotor- / Balleimer- Trainng

Anmeldung zum Training:

Anmeldung für Trainingsteams (zwei Spieler) hat über WhatsApp-Gruppe ServusCorona zu erfolgen.

Trainingszeiten

Mo.     20.05 – 22.00 Uhr max. 16 Personen in 8 Trainingsteams.  (je Team 55 min)

Di.       17.00 – 19:45 Uhr max. 16 Personen in 8 Trainingsteams.  (je Team 50 min)

Mi.      18.05 – 22.00 Uhr max. 32 Personen in 16 Trainingsteams. (je Team 55 min)

Fr.       18.05 – 22.00 Uhr max. 64 Personen in 32 Trainingsteams. (je Team 55 min)

Sa.       14.05 – 18.00 Uhr max. 32 Personen in 16 Trainingsteams. (je Team 55 min)

2 Beispiele:

Eine Anmeldetext sollte über WhatsApp z.B. wie folgt aussehen:

Quednau mit ter Schmitten Mi 18:05

Hier kann dann von 18:05 – 19:00 trainiert werden

p

Eine Anmeldetext sollte über WhatsApp z.B. wie folgt aussehen:

Fabian mit Niemer Mi 19:05

Hier kann dann von 19:05 – 20:00 trainiert werden

Die Anmeldung muss min. ein Tag vorher bis 20.00 erfolgen. Es dürfen nur die Spieler Spielen die auf der Seite Anmeldung eingetragen sind.

Der Vorstand stellt Desinfektionsmittel/Seife und Einmalhandtücher in den WC zur Verfügung.

Der Vorstand organisiert eine Hallenaufsicht und sorgt für den Auf und Abbau.